ToniFix - Natürliche Maulwurf Bekämpfung



ToniFix ist ein Mittel zum Vertreiben von Maulwürfen und Wühlmäusen aus Garten und Wiesen. Daher wird ToniFix auch in öffentlichen Gartenanlagen und Parks verwendet! Unsere Produkte sind 100% biologisch Abbaubar und verbleiben in der Erde, werden dann spätestens nach 1 Jahr zu Kompost!

ToniFix - geschütztes Gebrauchsmuster - daher nur bei uns erhältlich!

ToniFix für den Frieden in Ihren Garten und auf der Wiese!

ToniFix 10er MiniPack
Wenn der erste Maulwurfhügel zu sehen ist, versuchen sie erst mal ein MiniPack um natürlich den Maulwurf- oder die Wühlmaus zu Vertreiben
Für den kleinen Geldbeutel mit großer Wirkung. Natürliche Maulwurfbekämpfung, die sich lohnt.
ToniFix 20er MidiPack
Bei 3 bis 5 neue Maulwurfshügel braucht man 20 Stück ToniFix zum Nachlegen.
Haben Sie einen kleinen Garten und möchten Sie unsere natürliche Methode der Maulwurf-Bekämpfung einsetzen? Dann empfehlen wir Ihnen den 20er MidiPack ToniFix. Für den Frieden in Ihrem Garten ist dieses Produkt am besten geeignet.
ToniFix 50er MaxiPack
Bei 10 bis 15 neuen Maulwurfshügel braucht man 50 Stück ToniFix. Für Garten und Blumenbeet ist die 50er ToniFix (MidiPack) Maulwurf Bekämpfungspackung der Hit.
Vertreiben Sie natürlich den Maulwurf oder die Wühlmaus ohne dem Tier einen Schaden zuzufügen. Fragen Sie uns danach, wir geben gerne Auskunft und berichten über unsere Erfahrungen mit natürlichen Mitteln.
ToniFix 100er MegaPack
Bei 20 bis 30 neuen Maulwurfshügel auf einen Sportsplatz braucht man 100 Stück ToniFix. Für große Flächen empfehlen wir den 100er MaxiPack ToniFix. Ein Mittel zur Vertreibung von Maulwürfen und Wühlmäusen aus Ihrem Garten und Wiese.
Aus Natur zurück zur Natur. Für den Frieden in Ihrem Garten und der Wiese. Dieses Produkt ist für Profigärtner bestens geeignet.
ToniFix 250er GigaPack
Vorratspackung zum verteilen an die Mitarbeiter für öffentliche Anlagen, Sportsplätze, usw. Für Gemeinden und Kommunen empfehlen wir denGigaPack ToniFix. Ein Mittel zur Vertreibung von Maulwürfen und Wühlmäusen aus Ihrem Garten und Wiese.
Aus Natur zurück zur Natur. Für den Frieden in Ihrem Garten und der Wiese. Dieses Produkt ist für Profigärtner bestens geeignet.
Vorteile ToniFix

- enthält nur Naturprodukte
- 100% biologisch Abbaubar
- geschütztes Gebrauchsmuster- Daher nur bei uns erhältlich
- keine Chemie und Giftstoffe
- kann in der Erde verbleiben und wird zu Kompost
- einsetzbar auch gegen Wühlmäuse


 Maulwurf im Garten – ein Schädling?

Maulwurfshügel in gepflegtem Rasen – Eigentlich ist der Maulwurf im engeren Sinne kein echter Schädling. Er ernährt sich ausschließlich von Würmern, Engerlingen, Insekten und Aas im Erdreich und lässt Wurzeln und Gemüse links liegen.

Sicher, es kann aufgrund der Grabtätigkeit auch schon mal eine kleinere Pflanze in Mitleidenschaft gezogen werden, aber wer einen Grund zum Maulwurf bekämpfen sucht, wird an dieser Stelle nicht fündig. Eigentlich sind meist nur die aufgeworfenen Maulwurfshügel das Ärgernis, das den meisten Gartenbesitzern sauer aufstößt.

Maulwurf bekämpfen oder Maulwurf töten – ist das erlaubt?

Hier sagt der Gesetzgeber ganz eindeutig – Nein. Nicht nur einen Maulwurf töten ist ungesetzlich, sondern schon das Maulwurf bekämpfen (mit Fallen etc.) ist nicht erlaubt. Im BNatSchG (Bundesnaturschutzgesetz) steht, dass es verboten ist besonders geschützte Tierarten zu töten, verletzen oder zu fangen. Und da der Maulwurf zu eben diesen geschützten Tierarten gehört (siehe Bundesartenschutzverordnung) gilt dies auch für ihn. Diese Verordnungen sagen aber nichts darüber, dass man nicht den Maulwurf vertreiben darf.

Hier ist also das „Schlupfloch“ für alle Gartenbesitzer, die ein Problem mit dem Tier haben. Also Maulwurf vertreiben geht, Maulwurf töten ist verboten.

Den Maulwurf vertreiben – aber wie?

So wird mit Klopfgeräuschen oder Ultraschall und ähnlichem versucht dem Maulwurf verständlich zu machen, dass er im Garten unerwünscht ist. Dumm nur, dass der Maulwurf kein wirklich gutes Gehör hat.

Andere Gartenbesitzer schwören auf einen durchschlagenden Erfolg beim Maulwurf bekämpfen, indem sie die Gänge immer wieder ausgiebig mit Wasser fluten. Hier wird sicherlich ein einmaliges Fluten des Gangsystems nicht von Erfolg gekrönt sein.

Möchte man einen Maulwurf vertreiben, kann man auch seinen gut ausgeprägten Geruchssinn als „Angriffspunkt“ wählen. Starke Gerüche sind für seine empfindliche Nase sehr unangenehm und schlagen ihn regelmäßig in die Flucht

Und dafür haben wir für sie ToniFix entwickelt – und durch lange Studien und Versuche das Produkt optimal optimiert.

ToniFix wird regelmäßig und vieler Orts u.a. in öffentlichen Anlagen, Schwimmbäder, Fussballplätze, öffentlichen Parkanlagen, in Gärtnereien eingesetzt!

Wir versprechen kein 100% Erfolg, denn das können wir nicht – aber die Rückmeldungen sind hervorragend und das gibt uns ein gutes Gefühl bei der Herstellung von ToniFix.

Probieren sie ToniFix aus, machen sie ihren Garten und ihren Rasen wieder ansehnlich und frei von den lästigen Maulwurfshügel – verjagen sie den Maulwurf!

Schauen sie sich unsere Produkte genauer an, sie werden begeistert sein. Machen sie unser Produkt bekannt, und helfen so Nachbarn, Freunde und Bekannte einen schönen Garten zu bekommen, um den Sommer Maulwurf Frei zu genießen!